Neville

Neville kam als Abgabehund Ende November zu uns.

Seine Halter, die ihn grade 3 Wochen bei sich hatten, waren mit der Gesamtsituation überfordert. Er wurde übers Internet erworben.

Neville ist schon durch mehrere Hände gegangen, was definitiv nicht ihm zu verschulden ist.

Er zeigt sich bei uns sehr freundlich, aufgeschlossen und aufmerksam. An seiner brems-Fähigkeit muss Neville noch etwas arbeiten, aktuell könnte man meinen, er war im vorherigen Leben eine abriss Birne.

Kinder sollten standfest sein (ab 12 J. ), Katzenverträglichkeit ist unbekannt.