Oma Fanni (hat Interessenten)

Kurz nach Neujahr wurde die alte Hündin, angebunden an einem Baum aufgefunden. Oma Fanni haben wir die kleine Hündin nun bei uns genannt.

Leider hat das Ömchen ein stark vergrößertes Herz + Rhythmus Störung, wofür sie bereits mit Tabletten eingestellt wird.

Für ihr alter und ihre Erkrankungen ist sie aber noch sehr agil unterwegs.

Sie ist freundlich zu Mensch & Hund. Katzen sollten jedoch nicht mit im Haushalt leben.