Skyla

Skyla wurde bei uns im Tierheim abgegebn.

Sie ist eine scheue Hündin, die Zeit braucht sich an neue Menschen, Situationen und Dingen zu gewöhnen. Sie kommt aus einem Haushalt, in dem sie zusammen mit einem anderen Hund lebte.

Im Tierheim zeigt sie sich anfangs scheu und zurückhaltend. Sobald sie auftaut, ist sie sehr verschmust und anhänglich. Skyla ist verträglich mit anderen Hunden.

Für Skyla suchen wir einen ruhigen Haushalt, ohne Kinder, da sie sehr unsicher ist. Es sollte ein sicherer Hund vorhanden sein, an dem sie sich orientieren kann.